Sei Artenvielfalter

Wir sind der Verein zur Förderung der Artenvielfalt und des Umweltschutzes Schaephuysen e.V.

Wer wir sindWas wir tun

Denke Fühle Lebe artenvielfaltig

Artenvielfalt ist unser aller Lebensgrundlage. Das zu verstehen, ist nicht schwer. Das zu leben, auch nicht.

Natur- und Umweltschutz zu betreiben, Artenvielfalt zu fördern und mit Bedacht begrenzte Ressourcen zu schonen, sollte in unserem Denken und Handeln eine Selbstverständlichkeit sein.

Wir sitzen alle in einem Boot

Denn jeder Mensch kommt in den Genuss einer besseren Umwelt. „Mit-Rudern“ müssen nicht alle. Können aber alle.

Einige unserer Aktivitäten

Imkerabteilung

2020 wird der Verein um eine Imkerabteilung unter der Leitung von Frank Peifer-Weiß erweitert. Darüber, was die kann, will und tut berichten wir hier.

Insekten-Stelen

Im Sommer 2020 haben wir die ersten Insektenstelen errichtet, aus gespendeten Eichenholzstämmen geschnitten mit freundlicher Unterstützung einer örtlichen Schreinerwerkstatt. Die Stelen dienen den fliegenden Insekten als sicherer Ort zur Aufzucht ihres Nachwuchses und dadurch zusätzlich der Bereicherung der natürlichen Nahrungskette.

Blühwiesen

Unser Mitglied Frank Peifer-Weiß hat bereits mit Unterstützung der Naturschutzstiftung Niederrhein am Landwehrbach eine mehrjährige Blühwiese eingesät. Die Anlage solcher natur- und insektenfreundlichen Wiese, Beete oder Gärten möchten wir weiter fördern.

Naturmarkt Schaephuysen

Die Wiederbelebung des Naturmarktes in Schaephuysen war der eigentliche Beweggrund einiger Enthusiasten, sich zusammen zu schließen. Daraus entstand nicht nur die sehr erfolgreiche Renaissance des dörflichen Marktes mit seinem besonderen Flair, auch die Vereinsgründung wurde als Folge angegangen und auf solide Beine gestellt.

Unser Vereinsname ist Programm. Uns bewegt, den Naturschutz und den Umweltschutz zu fördern und zu unterstützen, mit geeigneten Maßnahmen und Initiativen zur Verbesserung der Kulturlandschaft unserer Umgebung beizutragen und Mittel und Wege dazu aufzuzeigen. Dazu gehören neben der Anlage von Blühwiesen, Brachflächen etc., oder dem Aufstellen von Nisthilfen verschiedenster Art auch die Bedeutung von Privatgärten und das Aufzeigen von Möglichkeiten durch entsprechende Beträge. Die Gemeinde und die Region mit ihren Menschen und ihrer Vielfalt liegt uns am Herzen. Vielleicht können wir mit unserer Arbeit einen Beitrag leisten, den Klimakapriolen ein wenig Einhalt zu bieten.

Und die Organisation des „Schaephuysener Naturmarktes“, der zu einer beliebten Veranstaltung im Schaephuysener Jahreskreis geworden ist und die Vielfalt der Gemeinde und der Region in Genuss, Handwerk und Kultur in einladender Atmosphäre aufzeigt.

Mehr dazu…

Mitmachen finden wir doppelt gut. Die Natur freut sich und wir uns auch.

Am besten so, wie es dir passt. Ganz tatkräftig oder auch als passives Mitglied. Alle Mitgliedsbeiträge verwenden wir ausschließlich für die Ziele unseres Vereins. Spenden ebenso.

Mehr dazu…

Schreib uns.

Gerne lesen oder hören wir von dir, wir freuen uns auf deine Kommentare, deine Meinung, deine Anregungen. Und noch mehr freuen wir uns, wenn du mitarbeiten möchtest, bei Projekten, bei der Organisation von Veranstaltungen, bei Aktionen.